FAQ

Häufig gestellte

Fragen

Wie erreichen Sie uns?

Kontaktieren Sie uns telefonisch, per E-Mail oder kommen Sie einfach vorbei. Unser Büro befindet sich direkt vor dem Alpenhaus am Kitzbüheler Horn.

Wann sind unsere Öffnungszeiten?

Wir stehen Ihnen täglich zur Verfügung:
Bergbüro – 09:00 bis 15:30 Uhr
Sie können auch telefonisch oder via E-Mail Kontakt zu uns aufnehmen.

Wann sind die Kurszeiten?

Unsere Kurszeiten sind je nach gebuchtem Kurs unterschiedlich.

  • Privatunterricht: Zeit und Treffpunkt individuell, je nach Vereinbarung
  • Renntraining: 9:30-12:00/ 13:00-14:30 Treffpunkt
  • Gelände Jugendgruppe: 9:30-12:00/ 13:00-15:30 Treffpunkt Alpenhaus Kitzbüheler Horn oder individuell je nach Vereinbarung mit dem Guide

Wo ist der Treffpunkt?

Grundsätzlich immer bei unserem Büro vor dem Alpenhaus am Kitzbüheler Horn. Bei Privatunterricht ist der Treffpunkt individuell je nach Vereinbarung.

Kann man bei der Skischule Ausrüstung ausleihen?

Die Skischule hat keinen eigenen Verleih, aber im Ort oder bei der Talstation der Kitzüheler Horn Bahn gibt es genügend Möglichkeiten sich die passende Ausrüstung zu besorgen.

Ist der Skipass inbegriffen?

Nein. Der Skipass muss zusätzlich zum Kurs bei den Bergbahnen Kitzbühel erworben werden.

Brauchen Anfänger einen Skipass?

Ja. Da sich das Übungsgelände direkt im Skigebiet befindet brauchen Sie auch als Anfänger einen Skipass.

Was, wenn Kinder noch nicht allein zum Treffpunkt kommen können?

Gerne treffen wir uns mit Ihnen und Ihren Kindern im Tal und begleiten sie bis zum Sammelplatz aufs Kitzbüheler Horn. Natürlich bringen wir sie auch nach dem Unterricht wieder zurück bis zum Parkplatz. Bitte geben Sie uns vorher bei Bedarf per Mail oder telefonisch Bescheid.

Bekomme ich zu jeder Zeit einen Lehrer?

Ja, wenn Sie früh genug buchen. Bei kurzfristigen Buchungen kann es jedoch zu Wartezeiten kommen, speziell in der Hauptsaison und zu Wochenbeginn. Um auf Nummer sicher zu gehen und damit wir optimal auf Ihre individuellen Wünsche eingehen können, empfiehlt sich eine frühzeitige Buchung.

Welche Ausrüstung brauche ich für einen Geländetag, Skitour, Freeriding?

Um sich außerhalb des gesicherten Skiraumes zu begeben, ist die eine intakte Sicherheitsausrüstung unumgänglich (Rucksack, Lawinenschaufel, Sonde und ein LVS Gerät mit vollen Batterien. Wir empfehlen ein 3 Antennen Gerät/ Pips, Ortovox, Mammut). Ein Airbag Rucksack wird empfohlen.